10.10.

Philosophisches Café

Die Evolution der Moral 
Gast: Hanno Sauer

Moral, das ist nichts als das, was uns die herrschsüchtigen Mächtigen als gut und böse verkaufen und wir dann brav verinnerlichen, so behauptete einst Friedrich Nietzsche in seinem Generalangriff auf die Geschichte der abendländischen, christlichen Moral, die er »Sklavenmoral« nannte.

Der Philosoph Hanno Sauer geht in seiner großen historischen Rekonstruktion »Moral – Die Erfindung von Gut und Böse« (Piper) noch viel weiter zurück als zur Entstehung der Religionen, nämlich bis zu den Anfängen der Spezies Mensch. Sauer wagt den weiten Bogen und zeigt, in philosophisch anregender Weise und im Austausch mit neuen Forschungen der Psychologie und der Evolutionstheorie, was die Funktion von Moral zu unterschiedlichen Zeiten war: von der urzeitlichen Entwicklung von Strafen bis hin zu aktuellen Debatten über moralischen Fortschritt. 

Dies wird ein Abend über das Mängelwesen Mensch und sein stets kompliziert zu managendes Bedürfnis nach Gemeinschaft – und nicht zuletzt auch über die Frage, warum moderne westliche Gesellschaften in ihrem Verständnis von Moral »weird«, also seltsam, sind.

Moderation: Catherine Newmark

Link zum Livestream

Mit freundlicher Unterstützung der Udo Keller Stiftung Forum Humanum

Teilen
Informationen
Datum
Dienstag, 10.10.2023
Zeit
19.00 Uhr
Eintritt
€ 14,– / 10,– / Freikartenkontingent für Studierende / Streaming € 6,–
Ort
Literaturhaus

Alle Gäste und Themen der Philosophischen Cafés seit 1999

Freikarten für Studierende (begrenztes Kontingent) nach Anmeldung per Mail an service@literaturhaus-hamburg.de

Streamingabonnement im Oktober
€ 30,– / 25,–
Streamingabonnement kaufen

Um sicherzustellen, dass alle Veranstaltungen im Streamingticket inbegriffen sind, schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 4. 10. um 19.30 Uhr ab.

nächste Termine

Teresa Koloma Beck © privat / Ulrike Draesner © Dominik Butzmann
28.2.
Datum:
28.2.2024
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– / 8,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus
Denis Scheck © Andreas Hornoff
29.2.
Datum:
29.2.2024
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus
Alexander Košenina und Rainer Moritz © Literaturhaus Hamburg
4.3.
online!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online