16.5.

März & Moritz & 1 Gast (Folge 47)

Das literarische Trio in Aktion: Ursula März, Rainer Moritz und Knut Cordsen debattieren über fünf Neuerscheinungen

Viermal im Jahr laden sich die Kritikerin Ursula März und Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg, einen Gast ein, mit dem sie als literarisches Trio lustvoll über fünf belletristische Neuerscheinungen der Saison debattieren wollen.

Offenherzig, süffisant, jubilierend, polemisch, ungerecht, feinfühlig und eventuell sogar brillant – so darf und soll es in dieser Runde zugehen, deren Akteure kein Blatt vor den Mund nehmen und sich mit Verve für die Sache der Literatur einsetzen werden. Dass sich über Geschmack und Literatur trefflich streiten lässt, ist bekannt– und an diesem Abend live zu erleben. 

Gast des siebenundvierzigsten Abends ist der Literaturkritiker Knut Cordsen. Er arbeitet als Kulturredakteur beim Bayerischen Rundfunk. Zuletzt veröffentlichte er »Die Weltverbesserer – Wie viel Aktivismus verträgt unsere Gesellschaft?«.

Diese fünf Titel werden besprochen: 

  • J. M. Coetzee: »Der Pole«, Übersetzung: Reinhild Böhnke (S. Fischer)
  • John Irving: »Der letzte Sessellift«, Übersetzung: Anna-Nina Kroll und Peter Torberg (Diogenes)
  • Benjamin von Stuckrad-Barre: »Noch wach?« (Kiepenheuer & Witsch)
  • Joy Williams: »Stories«, Übersetzung: Brigitte Jakobeit und Melanie Walz (dtv)
  • Georges Simenon: »Die grünen Fensterläden«, Übersetzung: Elisabeth Edl und Wolfgang Matz (Kampa Verlag)

Link zum Livestream

Teilen
Informationen
Datum
Dienstag, 16.5.2023
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 14,– / 10,– / Streaming € 6,–
Ort
Literaturhaus

Streamingabonnement für Mai
€ 40,– / 35,–
Streamingabo kaufen

Um sicherzustellen, dass alle Veranstaltungen im Streamingticket inbegriffen sind, schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 2. 5. um 19.30 Uhr ab.

nächste Termine

Teresa Koloma Beck © privat / Ulrike Draesner © Dominik Butzmann
28.2.
Datum:
28.2.2024
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– / 8,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus
Denis Scheck © Andreas Hornoff
29.2.
Datum:
29.2.2024
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus
Alexander Košenina und Rainer Moritz © Literaturhaus Hamburg
4.3.
online!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online