17.3.

März & Moritz & 1 Gast (Folge 38)

Das literarische Trio in Aktion: Ursula März, Rainer Moritz und Nicola Steiner debattieren über fünf Neuerscheinungen

Viermal im Jahr laden sich die Kritikerin Ursula März und Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg, einen Gast ein, mit dem sie als literarisches Trio lustvoll über fünf belletristische Neuerscheinungen der Saison debattieren wollen.

Offenherzig, süffisant, jubilierend, polemisch, ungerecht, feinfühlig und eventuell sogar brillant – so darf und soll es in dieser Runde zugehen, deren Akteure kein Blatt vor den Mund nehmen und sich mit Verve für die Sache der Literatur einsetzen werden. Dass sich über Geschmack und Literatur trefflich streiten lässt, ist bekannt – und an diesem Abend zu erleben.

Gast des achtunddreißigsten Abends ist Nicola Steiner. Die in Berlin geborene und seit 2003 in der Schweiz lebende Journalistin arbeitete für das Kulturmagazin »DU« und als Redakteurin der TV-Sendung »Sternstunde Philosophie«. Seit 2014 moderiert sie den »Literaturclub« des Schweizer Radios und Fernsehens (SRF).

Die fünf besprochenen Titel werden spätestens eine Woche vor der Veranstaltung hier bekanntgegeben.

Informationen
Datum
Mittwoch, 17.3.2021
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 14,–/10,–/Streamingticket € 5,–
Ort
Literaturhaus
Tickets
Ticket kaufen

Der Vorverkauf für die Streamingtickets beginnt am 22.2. um 9.00 Uhr. Saaltickets verkaufen wir dann noch nicht. Erst Anfang März wissen wir, ob wir zu dieser Veranstaltung Publikum vor Ort empfangen dürfen. Sollten Saaltickets in den Verkauf gehen können, informiert Sie rechtzeitung unser Newsletter.

nächste Termine

Norbert Gstrein © Gunter Glücklich
2.3.
online!
Datum:
2.3.2021
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
5,–
Ort:
Literaturhaus
Björn Stephan © Mario Wezel
3.3.
online!
Datum:
3.3.2021
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
5,–
Ort:
Literaturhaus
Simone Buchholz © Gerald von Foris
9.3.
Datum:
9.3.2021
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,–/8,–/Streamingticket € 5,–
Ort:
Literaturhaus