13.6.

Spaß mit Büchern

Julia Blesken liest aus »Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte«

Sie treffen sich eher zufällig zu Beginn der Herbstferien auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt: Katja Pfeiffer (große grüne Brille, Wedelpferdeschwanz und weltbeste Kritzlerin), Zeck (mit Parka und Mütze), Fridi (mit ängstlich hochgezogenen Schultern), Mustafa (mit Wellensittich in der Hosentasche), Jennifer (mit Opa in der Plastiktüte und einem Rehpinscher unterm Arm) und Polina (in rosa Pumps). Und plötzlich haben sie ein gemeinsames Ziel. Denn Jennifer hat ihrem Opa versprochen, ihn nach seinem Tod nach Kolomoro zu bringen. Und auch, wenn sie nicht wissen, wo dieses mysteriöse Kolomoro liegt, erklären sie die ganze Sache zu ihrer Mission. 

Ein aufregendes Abenteuer quer durch die Großstadt beginnt – ganz ohne Handy und fast ohne Geld. Und mit teilweise sehr unterschiedlichen Ansichten darüber, wie so eine Mission gestaltet werden muss.  

Die Autorin Julia Blesken, die für »Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte« (Oetinger) 2020 den Kirsten-Boie-Preis der Hamburger Literaturstiftung erhielt, stellt das sehr witzige und rasante Kinderbuch vor. Blesken lebt mit ihrem Mann und fünf Kindern in Berlin. 

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum (JIZ)

Teilen
Informationen
9+
Datum
Montag, 13.6.2022
Zeit
10.00 Uhr
Eintritt
für Schulklassen frei
Ort
Literaturhaus
Spaß mit Büchern

nächste Termine

Stefanie Segatz beim Philosophieren mit Kindern © Gunter Glücklich
25.10.
ab 6
Datum:
25.10.2022
Zeit:
09.00/11.00
Uhr
Eintritt:
90,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus
Katja Spitzer © privat
26.10.
ab 6
auswärts
Datum:
26.10.2022
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1 (Eingang Arno-Schmidt-Platz)