26.2.

Gedankenflieger – Wann sind wir frei?

Eva Stollreiter philosophiert mit Kindern über Freiheit

Voller Elan starten wir mit unserem neuen Thema »Wann sind wir frei?«. Eine Frage, die sich gar nicht so leicht beantworten lässt –umso spannender, darüber nachzudenken!

Eva Stollreiter aus Berlin philosophiert im Februar mit Grundschulkindern zum Thema Freiheit und bringt die Gedanken zum Fliegen: Gibt es Bedingungen für Freiheit, und wie sehen die aus? Bedeutet Freiheit, dass jeder machen darf, was er will? Verkörpern Regeln schon Unfreiheit, oder regeln sie vielleicht Freiräume? Was würde ich tun, wenn ich ganz frei wäre, und wohin führte das? In welchem Verhältnis steht meine persönliche Freiheit zur Freiheit meiner Mitmenschen? Welche Arten von Freiheit gibt es, welche wünsche ich mir, welche vermisse ich?

Mit sorgsam ausgewählten Bilderbüchern nähern wir uns diesem Grundbegriff der Philosophie an. Dabei dürfen die Gedanken im Austausch einander begegnen, sich anschließen oder abgrenzen, einander begründen und widerlegen, sogar Purzelbäume schlagen – frei sein! Denn das meint »Philosophieren«.

Eva Stollreiter freut sich auf viele Hamburger Schulkinder, die sich mit ihr gemeinsam auf die Suche nach der Freiheit machen. Kreativ werden wir dann beim Malen und Basteln in unserem druckfrischen Gedankenflieger-Magazin, wo es viel Freiheit, Luft und Raum, Farben und Formen für unsere Gedanken gibt. Die Gedanken sind frei – seid mit dabei!

In Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung

Teilen
Informationen
ab 6
Datum
Dienstag, 26.2.2019
Zeit
09.00/11.00 Uhr
Eintritt
€ 90,– pro Klasse
Ort
Literaturhaus
Gedankenflieger

nächste Termine

Gedankenflieger © Gunter Glücklich
28.5.
5+
Datum:
28.5.2019
Zeit:
09.00/11.00
Uhr
Eintritt:
90,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus
Katja Kamm © Harald Krichel
5.6.
5+
Datum:
5.6.2019
Zeit:
09.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Schulhausroman © Nils Jaspersen
20.6.
14+
Datum:
20.6.2019
Zeit:
19.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus