13.9.

Salon des Questions

Die LiteRaten präsentieren das »Achte Hamburger Literaturquiz«

Welcher Schriftsteller promovierte über das Thema »Über die Häufigkeit des Diabetes mellitus im Heer«? Wer schrieb auch unter dem Pseudonym »Mary Westmacott«? Warum trug Emily Dickinson nur weiße Kleider? Wer dichtete nur im Stehen? Und wer ausschließlich im Bett? Welche Partei gründete der Verfasser von »Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk«? Wer erstickte am Verschluss seiner Augentropfenflasche? Und wer starb am Zahnstocher einer Cocktailolive? Wie heißen die Bücher von Stieg Larsson in korrekter Reihenfolge? Welche Zutat ist essentiell für einen Vielsafttrank? Kann man Autoren an ihren Stimmen erkennen? Bücher an kleinen Details ihrer Umschläge? Romane an Literaturkritiken?

Nach sieben höchst vergnüglichen, gefühlsgeladenen und ausverkauften Auflagen des Literaturquiz sowie einer Junioredition, dem »Quizmagischen Turnier«, sind die »LiteRaten« aus Hamburg, Berlin und München erneut in die Tiefen der Literaturgeschichte abgetaucht und haben frische Rätselnüsse geerntet. Sie werden staunen, was Sie alles wissen – und was nicht. Raten Sie. Gewinnen Sie tolle Preise. Und vor allem: Haben Sie Spaß!

Moderation: Børje Johnsen und Kirsten Glaser

Informationen
Datum
Donnerstag, 13.9.2018
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 10,– /8,–
Ort
Literaturhaus
Tickets
Ticket kaufen

Karten ab 15.8. an den VVK-Stellen, in der Buchhandlung Samtleben, über diese Website, bei der Hotline 0180.60 15 729 sowie ggfs. an der Abendkasse. Mitglieder des Literaturhaus e.V. können ab 10.8. unter T 040.22 70 20 11 buchen. Wichtig: Gruppen ab drei Teilnehmern werden gebeten, sich nach dem Kartenkauf zusätzlich per E-Mail anzumelden, damit Plätze reserviert werden können: service@literaturhaus-hamburg.de

nächste Termine

Illustration © Sybille Dörfler
24.8.
Datum:
24.8.2018
Zeit:
Uhr
Eintritt:
Kein Zutritt
Ort:
Literaturhaus
Emanuele Coccia © rights reserved
28.8.
Datum:
28.8.2018
Zeit:
19.00
Uhr
Eintritt:
12,– /8,–
Ort:
Literaturhaus
Steinunn Sigurðardóttir © David Ignaszewski
29.8.
Datum:
29.8.2018
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– /8,–
Ort:
Literaturhaus