11.5.

SPASS MIT BÜCHERN

Anke Kuhl präsentiert ihren Kindercomic »Lehmriese lebt!«

»Ihr neuer Comic zeigt es: Niemand zeichnet so kluge Kinderbücher wie Anke Kuhl.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ulla und Olli haben unten am Fluss einen tollen Riesen aus Lehm gebaut. Ganz friedlich liegt er im Gras, als sie wieder nach Hause gehen. Was sie nicht ahnen, ist, dass ihr Geschöpf über Nacht zum Leben erwacht und sich auf den Weg in die Stadt macht. Dort stellt es in Nullkommanichts ein riesiges Chaos an und benimmt sich wie die Axt im Wald. Kein Wunder, wo es mit Bärenkräften ausgestattet und mit den Gepflogenheiten des städtischen Lebens überhaupt nicht vertraut ist. Olli und Ulla heften sich an seine Fersen – und auch ein Kommissar, der auf den mächtigen Störenfried aufmerksam geworden ist ...

Anke Kuhl stellt ihren von der Golem-Legende inspirierten Kindercomic »Lehmriese lebt!« (Reprodukt) vor, zeigt Illustrationen und zeichnet. Kuhl, die 1970 in Frankfurt am Main geboren wurde, hat zahlreiche Kinderbücher illustriert und geschrieben. Seit 1999 ist sie Teil der legendären Ateliergemeinschaft »Labor«. Für ihre Illustrationskunst hat sie viele Auszeichnungen erhalten, darunter das Troisdorfer Bilderbuchstipendium und den Deutschen Jugendliteraturpreis.

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum (JIZ)

Teilen
Informationen
ab 6
Datum
Mittwoch, 11.5.2016
Zeit
9.30 / 11.00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei!
Ort
Literaturhaus

nächste Termine

Foto © Stefanie Segatz
25.4.
ab 5
Datum:
25.4.2018
Zeit:
9.00/11.00
Uhr
Eintritt:
80,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus
Martin Gülich © Christine Steinhart
26.4.
ab 12
Datum:
26.4.2018
Zeit:
verlegt auf 5.6.2018 / 9.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Birgit Weyhe © Sabine Reinecke
23.5.
ab 14
Datum:
23.5.2018
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus