24.3.

10. Graphic Novel Tage 2022 – Meine Comics bleiben politisch!

Nate Powell und Franziska Becker

Nate Powell versteht sich als politischer Aktivist, und so zeichnet er auch seine Comics: als Kämpfer gegen die reaktionären Kräfte in den Vereinigten Staaten, zumal angesichts von Donald Trump. Sein Comic »Save It for Later« (Carlsen), jüngst auch in Deutschland erschienen, erzählt autobiografisch von diesem Kampf. Mit »March«, der dreibändigen Biografie des berühmten Kongressabgeordneten John Lewis, lieferte er als weißer Autor der schwarzen Bürgerrechtsbewegung eine Hommage.

Zusammen mit ihm wird Franziska Becker auftreten, von der ersten Ausgabe an Stammzeichnerin der »Emma« und damit Aushängeschild des feministischen Comics. Mit »Walkyrax« (Arboris) lieferte sie eine aberwitzige Parodie auf »Asterix« und zugleich eine Streitschrift für Emanzipation. Die Hälfte ihrer Zeit lebt und arbeitet Franziska Becker in Amerika. Beide Künstler dieses Abends sind aus den unterschiedlichsten Richtungen für ihr politisches Engagement angefeindet worden; beide lassen sich davon nicht beeindrucken.

Moderation: Andreas Platthaus
Dolmetscherin: Rasha Khayat

Link zum Livestream

Der Zutritt erfolgt nach dem 3G-Modell. Ein Impf-, Genesungs- oder Testnachweis muss am Einlass vorgelegt werden.

Am Mittwoch, den 23. März, um 17 Uhr findet eine Signierstunde mit Nate Powell und dem Zeichner Moritz Wienert im Buchladen Strips & Stories, Wohlwillstraße 28, statt. Mehr lesen ...

Mit freundlicher Unterstützung der Mara & Holger Cassens Stiftung und der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg
Medienpartner: NDR Info; Kulturpartner: NDR Kultur

Teilen
Informationen
Datum
Donnerstag, 24.3.2022
Zeit
19.00 Uhr
Eintritt
€ 12,–/8,–/Streamingticket 5,–
Ort
Literaturhaus

Der Vorverkauf beginnt zum 15.2., um 9.00 Uhr.

Einzelticket
Saal € 
12,–/8,–/Streaming € 5,
Kombiticket
Saal € 35,–/20,–/Streaming € 12,
Bitte schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 21.3. um 18.00 Uhr ab.

Beim Kauf eines Tickets über den Dienstleisters Reservix fallen Servicegebühren an. Mitglieder können ihre Karten ab dem 10.2. bestellen.

nächste Termine

Schulhausroman © Nils Jaspersen
4.7.
14+
Datum:
4.7.2022
Zeit:
19.00
Uhr
Eintritt:
frei
Ort:
Literaturhaus
Grafik und Illustration © Mirja Winkelmann
7.7.
ab 8
auswärts
Datum:
7.7.2022
Zeit:
rund um die
Uhr
Eintritt:
frei!
Ort:
Hamburger Innenstadt
Lombardsbrücke © Tara Wolff
15.8.
auswärts
Datum:
15.8.2022
Zeit:
17.00
Uhr
Eintritt:
10,–
Ort:
Gänsemarkt, Lessing-Denkmal (Treffpunkt)