1.11.

Schulmatinee für 10. Klassen

»Das Fräulein von Scuderi« für die Schule

Inhaltlicher Schwerpunkt der schriftlichen Überprüfung an Gymnasien für das Fach Deutsch in den 10. Klassen ist E. T. A. Hoffmanns Erzählung »Das Fräulein von Scuderi« (1819).

Die Schauspielerin Anjorka Strechel eröffnet die Veranstaltung mit einer Lesung aus Hoffmanns »Das Fräulein von Scuderi«. Der Literaturwissenschaftler Alexander Košenina, Professor an der Universität Hannover, wird daraufhin in einem kurzen Referat Hoffmanns Erzählung analysieren und in den zeitgeschichtlichen Kontext stellen.

Im Anschluss erläutert Alexander Košenina im Gespräch mit dem Literaturhaus-Leiter Rainer Moritz die Struktur des Textes und seine sprachlich-erzählerischen Besonderheiten – mit besonderem Blick darauf, was für die schriftliche Überprüfung 2023/24 hilfreich sein könnte.

Anmeldung

Eine Anmeldung mit verbindlicher Nennung der Anzahl teilnehmender Schülerinnen und Schüler sowie des Lehrpersonals ist beim Literaturhaus e.V. per Mail an tickets@literaturhaus-hamburg.de ab sofort möglich. Für die digitale Matinee werden 3,– Euro pro Schüler/Schülerin als Unkostenbeitrag erhoben. Durch die Bereitstellung personenbezogener Zugriffsdaten und ein dreitägiges Ausstrahlungszeitfenster wird sichergestellt, dass die Schülerinnen und Schüler der Vortrags- und Gesprächsrunde auch zeitlich unabhängig von Stundenplänen folgen können. Bitte beachten Sie, dass der Unkostenbeitrag pro Person ebenfalls verpflichtend greift, wenn die Veranstaltung im Klassenverband geschaut wird.

In Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg

Teilen
Informationen
Datum
Mittwoch, 1.11.2023
Zeit
11.00 bis ca. 12.15 Uhr
Eintritt
€ 3,– pro Person
Ort
online

nächste Termine

Alexander Košenina und Rainer Moritz © Literaturhaus Hamburg
4.3.
online!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online
Workshop Comixx mit Klasse © Martin Jäschke
4.3.
16+
Festival!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
17.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Alexander Košenina © Katrin Kutter
5.3.
online!
Datum:
5.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online