ausverkauft
29.11.

Funken zünden! – Die Reihe für Berufliche Schulen in Hamburg

Chantal-Fleur Sandjon: Represent! 
Braucht es (mehr) Diversität in der Literatur und den Medien?

Mit ihrem Versroman »Die Sonne, so strahlend und Schwarz« präsentiert die afrodeutsche Autorin Chantal-Fleur Sandjon eine Erzählung, die queere Schwarze Erfahrungen in Deutschland in den Fokus rückt. Marginalisierten Perspektiven mehr Raum in der Literatur und den Medien zu geben wird zunehmend auch hierzulande gefordert. Die heutige, diverse Migrationsgesellschaft und die vielschichtigen Lebenswelten junger Menschen sind immer noch nicht angemessen repräsentiert. Braucht es das überhaupt, und wenn ja, warum? Die Literaturaktivistin und Autorin tauscht sich darüber mit jungen Erwachsenen aus.  

Chantal-Fleur Sandjon ist Autorin, Lektorin, Literaturaktivistin und Diversity-Trainerin. Für die Arbeit an »Die Sonne, so strahlend und Schwarz«, erschienen 2022 bei Thienemann, erhielt sie ein Arbeitsstipendium des Deutschen Literaturfonds. Sie ist Co-Leitung des Kinderliteraturprojekts DRIN vom Goethe-Institut Finnland, veröffentlicht Artikel und begleitet verstärkt Projekte, die sich mit diversitätsgerechter Kinderliteratur beschäftigen.

Die Reihe »Funken zünden!« des Jungen Literaturhauses entfacht eine vielstimmige Auseinandersetzung über gesellschaftlich relevante Themen an Beruflichen Schulen in Hamburg. 

Die Veranstaltung findet direkt an einer Schule statt. 

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum (JIZ)

Informationen
16+
Datum
Dienstag, 29.11.2022
Zeit
10.00 Uhr
Eintritt
Für Schulklassen Eintritt frei
Ort
Berufliche Schule für Wirtschaft und Handel Hamburg-Mitte (BS02)

nächste Termine

Finn-Ole Heinrich © privat
28.11.
4+
Datum:
28.11.2022
Zeit:
11.00
Uhr
Eintritt:
5,–
Ort:
Literaturhaus
Chantal-Fleur Sandjon © privat
29.11.
16+
auswärts
Datum:
29.11.2022
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
Für Schulklassen Eintritt frei
Ort:
Berufliche Schule für Wirtschaft und Handel Hamburg-Mitte (BS02)
Wolfgang Hartl und Mia Kirsch © Christopher Mavric
8.12.
6+
Datum:
8.12.2022
Zeit:
10.00/11.30
Uhr
Eintritt:
Für Schulklassen Eintritt frei
Ort:
Altonaer Museum, Galionsfigurensaal, Museumstraße 23