2.10.

Supernova Spezial – Andreas Steinhöfel

»Rico, Oskar und das Mistverständnis« – Digitale Buchpremiere für alle Schulen im deutschsprachigen Raum

Im Oktober erscheint Andreas Steinhöfels »Rico, Oskar und das Mistverständnis« (Carlsen), der fünfte Band der berühmten Reihe über die unzertrennlichen Freunde, den tiefbegabten Rico und den hochbegabten Oskar. Doch zwischen den beiden kracht es – und das ausgerechnet in dem Moment, in dem sie gemeinsam mit den anderen Kindern ihrer Gang alle Kräfte zusammennehmen müssten, um ihren vom Abriss bedrohten Spielplatz zu retten. Werden die beiden wieder zueinanderfinden und das, wo Rico auch noch zum ersten Mal schwer verliebt ist? 

Wir laden zur digitalen Buchpremiere mit Andreas Steinhöfel ein. Sie wird per Livestream aus dem Literaturhaus Berlin übertragen. Alle Schulklassen im gesamten deutschsprachigen Raum mit geeigneter technischer Ausstattung können sich für die Veranstaltung anmelden. Vor der Veranstaltung erhalten die Lehrerinnen und Lehrer einen Link, mit dem der Livestream auf einem Bildschirm oder dem digitalen Whiteboard im Klassenraum abgespielt werden kann. 

Andreas Steinhöfel, geboren 1962, einer der renommiertesten und beliebtesten deutschen Kinderbuchautoren, liest aus seinem neuen Rico-und-Oskar-Buch und beantwortet einige der Fragen, die die Schulklassen ihm vorab schicken können. Unter allen Klassen, die in dieser Weise aktiv an der Buchpremiere teilnehmen, verlost der Carlsen Verlag 20 Buchpakete mit allen »Rico und Oskar«-Bänden für die Klassenbibliothek.

Eine Kooperation des Carlsens Verlag und des Netzwerks der Jungen Literaturhäuser, in Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Jugendinformationszentrum/JIZ

Teilen
Informationen
10+
Datum
Freitag, 2.10.2020
Zeit
10.00–10.45 Uhr
Eintritt
frei
Ort
online, Link wird nach der Anmeldung verschickt
SUPERNOVA

nächste Termine

Katja Brandis © Petra Haidn
9.12.
ab 10
Datum:
9.12.2020
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
frei
Ort:
kein Ort