15.4.

High Voltage – Kinderprogramm – Abgesagt!

Veranstaltungen für Schulklassen aller Altersgruppen auf dem Stromnetz-Betriebsgelände

Vor vier Jahren haben wir gemeinsam mit Stromnetz Hamburg ein neues Format für kleine und große Leseenthusiasten kreiert. Eine Woche lang finden bei HIGH VOLTAGE – Frühjahrslesetage Hamburg abends Lesungen an unterschiedlichen Orten in der ganzen Stadt statt. Und auch Kinder und Jugendliche von der ersten bis zur sechsten Klasse sind zu einem bunten Programm eingeladen. 

Den Auftakt macht am Mittwochvormittag Sarah Welk. Mit ihrem Buch »Tagesschau & Co. – Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen« (arsEdition) gibt sie Einblicke hinter die Kulissen von Nachrichtensendungen. Am Donnerstag fasziniert die Hamburger Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Franz mit der abenteuerlichen Zeitreise ins Jahr 1913, als viele Deutsche alles hinter sich ließen, um in der Fremde ein neues Leben zu beginnen – »Wie ich Einstein das Leben rettete« (Gerstenberg). Wildniscoach Tobias Ohmann teilt am Freitag seine Erlebnisse und gibt Tipps für eigene Expeditionen, die er in »Tobis Outdoor-Tagebuch: 10 Tage allein auf einer Insel« (Coppenrath) festgehalten hat. Durch Mitfiebern, Nachdenken und Miterfinden bringen sich die Kinder am Montag selbst in die Geschichte ein, wenn Nikola Huppertz ihr Buch »Frido mittendrin« (Magellan) präsentiert. Zum Abschluss stellt die Best-sellerautorin Janet Clark ihr erstes Kinderbuch »Mina und die Karma-Jäger« (HarperCollins Dragonfly) vor. Ihre Lesungen bestechen durch die lebendige Erzählweise und die lustigen, persönlichen Anekdoten, mit denen sie ihre Zuhörerinnen und Zuhörer in den Bann zieht.

HIGH VOLTAGE muss – aus naheliegenden Gründen – leider abgesagt werden. Die Veranstalter, Stromnetz Hamburg und Literaturhaus Hamburg, sehen sich unter den gegebenen Umständen leider nicht in der Lage, das Festival durchzuführen. Wir bedauern das sehr und bitten um Verständnis.

Ein gemeinsames Festival von Stromnetz Hamburg und Literaturhaus Hamburg

Informationen
ab 6
Datum
Mittwoch, 15.4.2020
Zeit
10.00 Uhr
Eintritt
Die Veranstaltungen finden nicht statt.
Ort
Stromnetz Hamburg GmbH, Bramfelder Chaussee 130
Tickets

nächste Termine

Benjamin Lebert © Heike Bogenberger, Arctis
31.3.
ab 14
Datum:
31.3.2020
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
Die Veranstaltung findet nicht statt
Ort:
Literaturhaus
Franziska Biermann © Markus Abele
1.4.
ab 7
Datum:
1.4.2020
Zeit:
09.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Die Veranstaltung findet nicht statt
Ort:
Literaturhaus
Dita Zipfel © ditazipfel.de
2.4.
ab 12
Datum:
2.4.2020
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
Die Veranstaltung findet nicht statt
Ort:
Literaturhaus