ausverkauft
29.10.

Gedankenflieger – Wann sind wir frei?

Jörg Bernardy philosophiert mit Kindern über Freiheit

Wie kann es sein, dass ein so großes Tier wie ein Elefant an einem ganz kleinen Pflock angekettet bleibt? Warum befreit er sich nicht? Sollte er es nicht wenigstens einmal versuchen? Und was würde dann wohl passieren?

Ausgehend von einer Bilderbuchgeschichte wie zum Beispiel »Wie der Elefant die Freiheit fand« von Jorge Bucay (Fischer Schatzinsel; mit Bildern von Gusti; Übersetzung: Stephanie von Harrach), lädt der Autor und Philosoph Jörg Bernardy Grundschulkinder dazu ein, gemeinsam Begriffe wie Selbstbestimmtheit, Konditionierung und schließlich Freiheit zu entdecken, zu hinterfragen und sich darüber auszutauschen. Vielleicht eine Chance, den eigenen Alltag danach mit anderen Augen und Gedanken zu sehen?

Denn um den eigenen Alltag geht es anschließend ganz konkret, wenn wir zusammen im Gedankenflieger-Magazin malen, basteln und rätseln. Wie viel Freiheit lässt dir dein Alltag, wie nutzt du diese Freiheit? Und wie sähe ein Tag aus, den du zu deiner freien Verfügung hättest? So viele Ideen, die wir in Gedanken, Worten und Bildern gestalten wollen. Und im Magazin gibt es viele weitere Buchtipps und Ideen für zuhause oder philosophische Schulstunden.

Vom 22. bis 25. Oktober ist das »Philomobil« wieder in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs, wo wir mit Grundschulklassen von Ludwigslust bis Stralsund über Freiheit philosophieren. Weitere Informationen auf dem Gedankenflieger-Blog.

In Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung

Informationen
ab 6
Datum
Dienstag, 29.10.2019
Zeit
09.00/11.00 Uhr
Eintritt
€ 90,– pro Klasse
Ort
Literaturhaus
Gedankenflieger

nächste Termine

Foto © Gunter Glücklich
24.9.
6 +
Datum:
24.9.2019
Zeit:
09.00/11.00
Uhr
Eintritt:
90,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus
Workshop 2016 © Literaturhaus
27.9.
auswärts
18+
Datum:
27.9.2019
Zeit:
11.00 – 17.00
Uhr
Eintritt:
210,- (für beide Tage)
Ort:
Kinderbuchhaus im Altonaer Museum
Lektüretipps © Literaturhaus
28.9.
auswärts
18+
Datum:
28.9.2019
Zeit:
10.00 – 16.00
Uhr
Eintritt:
210,- (für beide Tage)
Ort:
Kulturetage Altona