12.9.

Spaß mit Büchern

Salah Naoura liest aus »Der Ratz-Fatz-x-weg 23« und »Superflashboy«

Seit Familie Pittel sich einen »Ratz-Fatz-x-weg 23« angeschafft hat, erkennen Laura und Robert ihre Mutter nicht wieder. Wie besessen saugt sie mit dem Superstaubsauger alles weg, was ihr vor die Nase kommt. Und wer sind die weißen Herren mit diesen Tropfen im Goldfläschchen? Eine rasante Detektivjagd nach dem Geheimnis der dubiosen Firma »GRÜNDLICH« beginnt …

Torben-Henrik fühlt sich völlig falsch in seiner Familie. Am liebsten wäre er ein Superheld, so wie sein Idol Flashboy. Eines Tages passiert das Unglaubliche: Torben-Henrik gelangt durch einen geheimen Tunnel in die Superheldenstadt Hero City, wo alle Superhelden leben – natürlich auch Flashboy! Doch der ist in Wirklichkeit kein bisschen heldenhaft. Die Idee für einen rasanten Rollentausch formiert sich …

Salah Naoura, geboren 1964 in Berlin, arbeitet seit 1995 als freier Übersetzer und Autor, veröffentlichte Bilderbücher, Erstlesebücher sowie zahlreiche Kinderromane. Er wurde bereits vielfach für seine Werke ausgezeichnet.

Um 9.30 Uhr liest Salah Naoura aus »Der Ratz-Fatz-x-weg 23« (Beltz & Gelberg), um 11.00 Uhr aus »Superflashboy« (Rowohlt).

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum (JIZ)

Informationen
ab 8
Datum
Mittwoch, 12.9.2018
Zeit
9.30/11.00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei
Ort
Literaturhaus, 1.Stock
Tickets

Anmeldung erforderlich: beim Kulturring der Jugend  / JIZ unter T 040.428 23-48 01  /  -48 27 (Mo–Do 9.00 –   17.00 Uhr, Fr 9.00–16.30 Uhr)

nächste Termine

Salah Naoura © Till Hülsemann
12.9.
ab 8
Datum:
12.9.2018
Zeit:
9.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus, 1.Stock
Jason Reynolds © Ben Fractenberg
18.9.
auswärts
ab 13
Datum:
18.9.2018
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
4,-
Ort:
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1 (Eingang Arno-Schmidt-Platz)
Foto © Stefanie Segatz
25.9.
ab 6
Datum:
25.9.2018
Zeit:
9.00/11.00
Uhr
Eintritt:
80,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus, 1.Stock