23.6.

SCHULHAUSROMAN – JEDER KANN SCHREIBEN!

Die Nelson-Mandela-Schule und die Stadtteilschule Hamburg-Mitte präsentieren ihre Schulhausromane

Als die Autorin Tanja Schwarz und die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8e an der Nelson-Mandela-Schule mit der Arbeit am Roman begannen, stand schnell fest, dass es eine Fantasygeschichte werden soll, die in Paris spielt. Den Kern der Story bildet der Protagonist und Held Light, der sich bei Nacht in das Monster Zerok vewandelt. »Der Kampf gegen die Dunkelheit« ist spannend, actiongeladen, aber auch romantisch.

Stefanie Taschinski erarbeitete mit der Klasse 9a der Stadtteilschule Hamburg-Mitte eine Geschichte, in der es um die Entführung von Justin geht. Zoe und Ayla, Kevin und Adnan machen sich gemeinsam auf die Suche nach ihrem Freund und Bruder. Die Spur führt nach Berlin. Aber werden sie Justin rechtzeitig finden?

Beim Projekt Schulhausroman entwickeln Schüler gemeinsam mit professionellen Schreibtrainern eine eigene Geschichte. Dabei wird schnell klar, dass hierbei nicht automatisch punktet, wer gute Deutschnoten vorweisen kann. Alle Beteiligten erweisen sich als Experten, nämlich dann, wenn ihre individuelle Lebenssituation Ausgangslage für den Roman ist. Die Arbeit unserer Schreibcoachs besteht darin, schriftstellerische Kniffe zu vermitteln, wohldosierte Motivationsspritzen zu setzen und mit viel Fingerspitzengefühl an die Bearbeitung der Texte zu gehen. Den Abschluss des Projekts bildet die große Abschlusslesung im Saal des Literaturhauses.

Mit freundlicher Unterstützung der BürgerStiftung Hamburg und der Kids&Friends Stiftung

Teilen
Informationen
ab 14
Datum
Dienstag, 23.6.2015
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
Eintritt frei!
Ort
Literaturhaus
Schulhausroman

nächste Termine

Salah Naoura © Till Hülsemann
12.9.
ab 8
Datum:
12.9.2018
Zeit:
9.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus, 1.Stock
Jason Reynolds © Ben Fractenberg
18.9.
auswärts
ab 13
Datum:
18.9.2018
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
4,-
Ort:
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1 (Eingang Arno-Schmidt-Platz)
Foto © Stefanie Segatz
25.9.
ab 6
Datum:
25.9.2018
Zeit:
9.00/11.00
Uhr
Eintritt:
80,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus, 1.Stock