10.6.

SPASS MIT BÜCHERN: FLIX

Flix stellt den dritten Comic-Band von »Ferdinand. Der Reporterhund« vor

Wer kennt ihn nicht, den knallgelben, nimmermüden kleinen Reporterhund Ferdinand, der unerschrocken und überall auf der Welt die spannendsten Themen recherchiert? Seien es nun Kängurus, Kartoffelchips, Skateboards, Popmusik oder Piraten – Ferdinand spürt sie alle auf – getrieben von seiner Neugier und seinem cholerischen Chef, der ihn rund um die Uhr beschäftigt und auch an Weihnachten keine Gnade walten lässt.

Seit 2009 erscheint die lustig-lehrreiche Comic-Serie um Ferdinand monatlich in »Dein Spiegel«. Seit 2013 erscheint sie auch in Buchform bei Carlsen. Felix Görmann alias Flix zeichnet, liest und erklärt, wie ein Comic entsteht. Den heldenhaften Reporterhund hat er gemeinsam mit Ralph Ruthe erfunden, der für die Texte verantwortlich ist.

Flix lebt in Berlin. 2002 hat er als Diplomarbeit an der Hochschule der Bildenden Künste Saarbrücken einen Comic eingereicht, der kurz danach unter dem Titel »held« bei Carlsen Comics veröffentlicht wurde und mehrere Auszeichnungen gewann. Seitdem ist er ein international erfolgreicher Comiczeichner und leitet Workshops im In- und Ausland. Vergangenen Monat war er Gast der Graphic Novel Tage im Literaturhaus.

In Zusammenarbeit mit dem Jugendinformationszentrum (JIZ)

Teilen
Informationen
ab 6
Datum
Mittwoch, 10.6.2015
Zeit
10.00 / 12.00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei!
Ort
Literaturhaus
Spaß mit Büchern

nächste Termine

Alexander Košenina und Rainer Moritz © Literaturhaus Hamburg
4.3.
online!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online
Workshop Comixx mit Klasse © Martin Jäschke
4.3.
16+
Festival!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
17.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Alexander Košenina © Katrin Kutter
5.3.
online!
Datum:
5.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online