6.5.

GEDANKENFLIEGER

So oder so – wie willst du dich entscheiden? Kristina Calvert philosophiert mit dem Buch »Ich sehe, was du siehst« von Katja Kamm

Wer bin ich? Was macht mich glücklich? Existenzielle Fragen beschäftigen die Kinder genauso wie Erwachsene. Doch die meisten »Großen« nehmen sich im Alltag viel zu selten Zeit für Gespräche über Sinnfragen – zumal mit den »Kleinen«. Mit der Reihe »Gedankenflieger« gibt das Literaturhaus Kindern Anregungen zum kreativen Denken und ermutigt zum Nachbohren. Einmal im Monat treffen wir uns am Schwanenwik zum Spielen, Lesen, Überlegen und Basteln. Kurz, wir philosophieren – mit Herz und Hand, Sinn und Verstand. Ganz nebenbei gewinnen die Kinder neue Perspektiven und lernen, dass es nicht auf jede einfache Frage eine einfache Antwort gibt.

»Ich sehe etwas, was du nicht siehst und das ist ...«: Gemeinsam wollen wir dieses Kinderspiel erproben, ausgehend von dem verblüffenden Bilderbuch »Ich sehe, was du siehst« (Carlsen) von Katja Kamm. Permanent müssen wir uns bei ihren illustrierten Vorgaben entscheiden: Sehen wir den blauen Punkt als Beginn eines Ozeans oder als Tintenfleck auf dem neuen Kleid? Soll aus dem roten Quadrat die Nase eines Bären werden – wie Kamm diese geometrischen Form interpretiert – oder sehen wir darin etwas ganz anderes? Die Wahrheit liegt im Auge des Betrachters. Wir können utopische Welten bauen und entscheiden selbst, wie diese aussehen. Oder entscheiden wir gar nicht selbst? Kristina Calvert wird kreativ und fantasievoll mit den Kindern philosophieren, eigene Welten aus farbigen Plättchen legen und ein Entscheidungserleichterungsgerät erfinden.

Mit freundlicher Unterstützung der PwC-Stiftung und der Bundeszentrale für politische Bildung

Teilen
Informationen
ab 6
Datum
Mittwoch, 6.5.2015
Zeit
14.30 Uhr
Eintritt
€ 4,–
Ort
Literaturhaus
Gedankenflieger

nächste Termine

Foto (Schulhausroman) © Literaturhaus-Archiv
28.6.
ab 14
Datum:
28.6.2018
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus