15.1.

SPASS MIT BÜCHERN

Sylvia Heinlein liest aus ihren beiden »Superhelden«-Bänden

Die Freunde Wolle, Micki und Jonny haben einen Geheim-Club gegründet, sie nennen sich »Die Besten«. Am liebsten verbringen sie ihre Zeit damit, Superhelden-Comics zu lesen. Dafür haben sie auch einen einigermaßen geheimen Ort auserkoren: den Schuppen im Garten. Einlass findet nur, wer die geheimen Klopfzeichen und das Geheimwort kennt. Und plötzlich passiert etwas Verrücktes: Die Helden ihrer Lieblingscomics stehen im Schuppen und sind alles andere als in Superhelden-Laune. Niemand glaubt mehr an sie. Ein Problem, das die drei Freunde gern aus der Welt schaffen. Als die Superhelden aber wieder so richtig selbstbewusst werden und einen Wettkampf anzetteln, wer nun der klügste, coolste und schnellste Superheld ist, gibt es neue Probleme …

Sylvia Heinlein präsentiert die beiden Bände »Die Sache mit den Superhelden« und »Die Superhelden und der blaue Honk« (Tulipan Verlag) und verrät kleine Geheimnisse aus dem dritten, noch unveröffentlichten Band.

Nach ihrer Ausbildung zur Hörfunkjournalistin war die Hamburgerin Sylvia Heinlein mehrere Jahre fürs Radio tätig. Seit 2000 schreibt sie Kinderbücher und arbeitet für verschiedene Zeitschriften.

 

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum (JIZ)

Teilen
Informationen
ab 7
Datum
Donnerstag, 15.1.2015
Zeit
10:30/14:30 Uhr
Eintritt
Eintritt frei!
Ort
Literaturhaus
Spaß mit Büchern

nächste Termine

Foto (Schulhausroman) © Literaturhaus-Archiv
28.6.
ab 14
Datum:
28.6.2018
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus