Schreiblabor

Illustration © Kathleen Bernsdorf

Schreiblabor

Die Prosawerkstatt für kreatives Schreiben

Du schreibst gern und gut, bist ein echtes Erzähltalent, hast einen Hang zur Literatur und Texte in der Schublade, die ans Licht der Weltöffentlichkeit drängen? Dann bist du im Schreiblabor genau richtig! Unter der Leitung von zwei erfahrenen Autoren lernst du, was aus einem Text Literatur macht, wie Plot, Perspektive und Personal gestaltet werden, was ein Schriftsteller in spe alles wissen muss. Du tauschst dich mit anderen jungen Autorinnen und Autoren über (deine) Texte aus und erfährst, worauf es bei Lesungen ankommt. Jedes Schreiblabor wird von einer öffentlichen Abschlusspräsentation im Eddy-Lübbert-Saal des Literaturhauses vollendet. Der Schreiblabor-Blog präsentiert die Abschlusstexte. 

Das Schreiblabor findet unregelmäßig und für unterschiedliche Zielgruppen zwischen 14 und 25 Jahren statt. Wenn Du Interesse hast, schreib uns gern eine Mail an projekte@literaturhaus-hamburg.de

 

Aktuelles Kursangebot:

Von der Idee zur Story mit dem Berliner Autor Finn-Ole Heinrich in den Hamburger Frühjahrsferien
Das Junge Literaturhaus bietet in den Hamburger Frühjahrsferien vom 18. bis 21. März 2024 einen Kurs für junge Autorinnen und Autoren zwischen 14 und 18 Jahren. Eine Bewerbung ist bis 15. Februar 2024 möglich.

mehr erfahren

Teilen
Informationen
14 bis 25 Jahre

Kontakt
Katrin Weiland
projekte@literaturhaus-hamburg.de

Nächste Termine
Alexander Košenina und Rainer Moritz © Literaturhaus Hamburg
4.3.
online!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online
Workshop Comixx mit Klasse © Martin Jäschke
4.3.
16+
Festival!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
17.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Alexander Košenina © Katrin Kutter
5.3.
online!
Datum:
5.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online