Wir sind das Julit!

Das Julit ist das Schwesterchen vom Literaturhaus Hamburg. Und wie kleine Schwestern so sind – neugierig, frech und manchmal ein bisschen kess –, ist auch das Julit immer unterwegs, um sein Fähnlein in den neuesten Literaturwind zu hängen und seine Nase in die aktuellsten Büchertrends zu stecken. Damit wir für Euch, hochverehrtes U 25-Publikum, die verrücktesten Poetry-Slammer, die lustigsten Kinderbuchautoren, die kreativsten Schriftsteller und die angesagtesten Spoken-Word-Poeten an den Schwanenwik holen. Und damit Ihr selbst literarisch tätig werden könnt. Im Julit werdet Ihr erleben, dass Bücherlesen und Mit-Worten-Sachen-Machen zu den schönsten aller Freizeitbeschäftigungen zählen.

Teilen
nächste Termine
Salah Naoura © Till Hülsemann
12.9.
ab 8
Datum:
12.9.2018
Zeit:
9.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus, 1.Stock
Jason Reynolds © Ben Fractenberg
18.9.
auswärts
ab 13
Datum:
18.9.2018
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
4,-
Ort:
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1 (Eingang Arno-Schmidt-Platz)
Foto © Stefanie Segatz
25.9.
ab 6
Datum:
25.9.2018
Zeit:
9.00/11.00
Uhr
Eintritt:
80,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus, 1.Stock

||_CUT_||Sommerpause – Wir renovieren und modernisieren

19.00||_CUT_||Philosophisches Café

19.30||_CUT_||Steinunn Sigurðardóttir

18.30||_CUT_||Deutscher Buchpreis 2018 – Großer Longlist-Abend

19.30||_CUT_||5. Lange Nacht der Literatur

19.30||_CUT_||Michael Kleeberg

19.30||_CUT_||Bildbeschreibungen (2) – Selbstporträts

19.30||_CUT_||Der große Welcome-Back-Abend

19.00||_CUT_||Ben Witter Preis 2018

19.30||_CUT_||Karen Duve

19.30||_CUT_||Michael Ondaatje

9.30/11.00||_CUT_||Spaß mit Büchern

19.30||_CUT_||Salon des Questions