2.9.

4. LANGE NACHT DER LITERATUR – Jochen Missfeldt

liest aus »Sturm und Stille«

Auch dieses Jahr laden das Literaturhaus, die Buchhandlung Samtleben und die Freie Akademie der Künste zu ihrem gemeinsamen Beitrag zur Langen Nacht der Literatur.

Nach seiner viel gelobten Storm-Biografie widmet Jochen Missfeldt sich den Frauen an der Seite des friesischen Dichters: Sein neuer Roman »Sturm und Stille« (Rowohlt) erzählt von der Ménage à trois zwischen Storm, seiner Frau Constanze Esmarch und seiner jungen Liebhaberin Doris Jensen. Als Constanze schwanger wird, verabschiedet sich Doris von dem Geliebten  –  und kehrt erst nach dem plötzlichen Tod Constanzes nach Husum zurück, zurück zu Theodor. In diesem literarischen Porträt vermischen sich historische Quellen mit Gedichten und Novellen und mit dem Erfindungsreichtum des Erzählers Missfeldt. Eingebettet in die herbe Schönheit Husums, entfaltet die Schilderung jener ungewöhnlichen Konstellation eine unwiderstehliche poetische Kraft.

Jochen Missfeldt, geboren 1941 in Satrup bei Schleswig, veröffentlichte die Romane »Solsbüll«, »Gespiegelter Himmel« und »Steilküste«, außerdem Erzählungen, Gedichte sowie die Biografie »Du graue Stadt am Meer. Der Dichter Theodor Storm«. Für sein vielseitiges Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet, etwa mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis, dem Theodor-Storm-Preis der Stadt Husum und 2014 mit dem Italo-Svevo-Preis.

Moderation: Tilman Spreckelsen

Eine gemeinsame Veranstaltung der Buchhandlung Samtleben, der Freien Akademie der Künste und des Literaturhauses Hamburg bei der 4. Langen Nacht der Literatur www.langenachtderliteratur.de

Teilen
Informationen
Datum
Samstag, 2.9.2017
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 10,–/6,–
Ort
Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

nächste Termine

Finn-Ole Heinrich © Denise Henning
23.10.
auswärts
10 +
Datum:
23.10.2017
Zeit:
11.00
Uhr
Eintritt:
2,50/4,–
Ort:
Altonaer Museum, Museumstraße 23
Elisabeth Bronfen © Thomas Haller
23.10.
auswärts
Datum:
23.10.2017
Zeit:
19.00
Uhr
Eintritt:
14,–/10,–
Ort:
Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23
Colson Whitehead © Erin Patrice O'Brien
25.10.
auswärts
Datum:
25.10.2017
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,–/10,–
Ort:
Rolf-Liebermann-Studio des NDR, Oberstraße 120