Literatursoiree

Literaten im Hotel

In unserem charmanten Partnerhotel Wedina in St. Georg träumen unsere Autoren nicht nur ganz ausgezeichnet nach der Lesung im Literaturhaus, sondern hier veranstalten die emsigen Betreiber von Zeit zu Zeit auch Sonntagslesungen in kleiner Runde. So macht das Literatenhotel seinem Namen alle Ehre. Reisen und Lesen – das gehört eben einfach zusammen.

Nächste Termine

Irgendwie komisch

»Sprechende Bilder« – Hamburger Graphic Novel Tage

Gemischtes Doppel

Wo die Klagen über den unübersichtlichen Buchmarkt und die Flut von Neuerscheinungen immer lauter werden, tut Abhilfe Not. Viermal im Jahr treten Annemarie Stoltenberg, NDR-Redakteurin und Literaturkritikerin, und Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses, an und sichten die Bücherstapel der Saison. 16 Titel, gemischt aus Belletristik und Sachbuch, präsentieren und kommentieren sie – auf dass sich die Spreu vom Weizen trennt und Schneisen in den Novitäten-Dschungel geschlagen werden.

Das Literaturhaus Hamburg

Das Literaturhaus Hamburg

Seit 1989 ist die weiße Villa am Schwanenwik auf der Uhlenhorst Heimat für Nobelpreisträger und Nachwuchsautoren, für Künstler und Theaterleute, für Philosophen und Diskutierfreudige. Nicht nur Autoren und Autorinnen der ganzen Welt, sondern auch das Publikum liebt die gastfreundliche Atmosphäre, das anregende Klima und das anspruchsvolle literarische Programm im wunderbar restaurierten spätklassizistischen Haus an der Außenalster.

Seiten

Literaturhaus Hamburg RSS abonnieren