Anfahrt

Anfahrt

Kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns: Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit der Metrobus-Linie 6 Richtung Borgweg bis zur Haltestelle Mundsburger Brücke, biegen nach links in die Hartwicusstraße ein und an der Alster nach rechts in den Schwanenwik. Das Literaturhaus befindet sich in der Nr. 38.

Die nächstgelegenen U-Bahn-Stationen sind Mundsburg oder Uhlandstraße auf der U3 (gelbe Linie).

Leider verfügt das Literaturhaus nicht über eigene Parkplätze.

Literaturhaus.net

Literaturhaus.net

Das Netzwerk der Literaturhäuser: Basel, Berlin, Göttingen, Hamburg, Rostock, Salzburg, Köln, Stuttgart, Wiesbaden, Leipzig, Zürich und Wien

Mara-Cassens-Preis

Mara-Cassens-Preis

Der nach seiner Stifterin benannte, seit 1970 vergebene und mit 15.000 Euro dotierte Mara-Cassens-Preis ist der höchstdotierte Literaturpreis für einen deutschsprachigen Romanerstling und der einzige Literaturpreis, der von einer Leserjury vergeben wird.

Schwanenwik goes Schulterblatt

Mehrmals im Jahr zieht das Junge Literaturhaus vom beschaulichen Schwanenwik ans trubelige Schulterblatt ins Kulturhaus III&70, um Szeneluft zu schnuppern und fein ausgewählte Literatur ins Viertel zu bringen. Oft mit Musik, immer mit großartigen jungen Schriftstellern. 

März & Moritz & 1 Gast

Viermal im Jahr laden sich die Kritikerin Ursula März und Literaturhaus-Leiter Rainer Moritz einen Gast ein, mit dem sie als literarisches Trio lustvoll über fünf belletristische Neuerscheinungen der Saison debattieren wollen. Offenherzig, süffisant, jubilierend, polemisch, ungerecht, feinfühlig und eventuell sogar brillant – so darf und soll es in dieser Runde zugehen, deren Akteure kein Blatt vor den Mund nehmen und sich mit Verve für die Sache der Literatur einsetzen. 

Nächste Termine

Seiten

Literaturhaus Hamburg RSS abonnieren