Jo Lendle: »Was wir Liebe nennen«