21.9.

Gemischtes Doppel

Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz stellen ­Neuerscheinungen vor

Endlich ist Schluss mit diesem Sommer. Endlich müssen wir nicht mehr warten, bis sich die Sonne länger als ein Stündchen zeigt und bis wir mit den (Enkel-)Kindern ins Schwimmbad gehen dürfen. Endlich naht der verlässliche Herbst mit seinen noch regnerischeren Tagen und der Zeit, sich mit Lektüre zurückzuziehen. Stoff dafür gibt es genug, denn die Herbstnovitäten treffen im Wochenrhythmus ein, und Annemarie Stoltenberg, die temperamentvoll-beschlagene ­NDR-Kultur-Redakteurin, und Rainer Moritz, der gelassen-urteilsfreudige Leiter des Literaturhauses Hamburg, haben den Sommer­regen dazu genutzt, sich durch die Bücherstapel zu arbeiten, allenfalls unter­brochen durch ein kurzes Grillvergnügen. Was sie für lesenswert halten, haben sie bereitgestellt, willig, es dem Literatur­haus­publikum preiszugeben. 16 erfreuliche Novitäten werden sie in kurzweiliger Rede präsentieren. Belletristik und Sachbuch, kunter­bunt gemischt, angereichert durch eine Empfehlung des äußerst kenntnisreichen Buchhändlers Stephan Samtleben. Damit Sie wissen, was der Herbst bringt.

Es besteht die Möglichkeit, die vorgestellten Werke an diesem Abend zu erwerben und somit der Weinlese und Erntedank ruhig entgegen­zusehen.

Teilen
Informationen
Datum
Mittwoch, 21.9.2016
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 12,-/8,-
Ort
Literaturhaus

nächste Termine

Ralf Rothmann © Heike Steinweg, Suhrkamp Verlag
22.5.
Datum:
22.5.2018
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– /8,–
Ort:
Literaturhaus
Birgit Weyhe © Sabine Reinecke
23.5.
ab 14
Datum:
23.5.2018
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Roman Bucheli © privat
23.5.
Datum:
23.5.2018
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– /8,–
Ort:
Literaturhaus