26.4.

Bewerbungsschluss verlängert: Schreiblabor – Frühjahrskurs

Die Prosawerkstatt für alle zwischen 14 und 18 Jahren

Du schreibst gern und gut, bist ein echtes Erzähltalent, hast einen Hang zur Literatur und Texte in der Schublade, die ans Licht der Weltöffentlichkeit drängen? Dann bist du im Schreiblabor genau richtig! Unter der Leitung der Autoren Thomas Pletzinger und Sigrid Behrens lernst du, was aus einem Text Literatur macht, wie Plot, Perspektive und Personal gestaltet werden, was ein Schriftsteller in spe alles wissen muss und wie du auf der Bühne glänzt. Sophie Weigand zeigt dir außerdem an einem Kursabend, was es mit der Kunst des Bloggens auf sich hat.

Seit mehr als zehn Jahren widmet sich das Schreiblabor der literarischen Nachwuchsförderung. Das Literaturhaus ist also nicht nur eine Bühne für erprobte Schriftstellerinnen und Schriftsteller, es ist auch Produktionsstätte für Literatur. Die renommierte Talentschmiede an der Außenalster ist einzigartig in Hamburg.

NEUER Bewerbungsschluss für den Frühjahrskurs ist der 19. April 2017.

Kursabende: 26.4., 3.5., 10.5., 17.5., 31.5., 7.6., 14.6., 21.6., 28.6., 5.7. (immer mittwochs)

Abschlusslesung: 12.7.

Weitere Informationen unter ⌂ www.literaturhaus-hamburg.de/julit

Gefördert von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

Teilen
Informationen
14 +
Datum
Mittwoch, 26.4.2017
Zeit
17.00 Uhr
Eintritt
€ 89,25
Ort
Literaturhaus

nächste Termine

Schreiblabor © Sebastian Fuchs
12.7.
14 +
Datum:
12.7.2017
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei!
Ort:
Literaturhaus
Sabine Ludwig © Martin Becker
25.7.
8 +
Datum:
25.7.2017
Zeit:
14.30
Uhr
Eintritt:
4,–/2,50
Ort:
Literaturhaus
Ferdinand Lutz und Dominik Müller © Ferdinand Lutz
3.8.
auswärts
8 +
Datum:
3.8.2017
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
4,–/2,50
Ort:
Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg, Hühnerposten 1