1.6.

SUPERNOVA – LESEABENTEUER FÜR ALLE VON 10 BIS 14

Salah Naoura liest aus »Chris, der größte Retter aller Zeiten«

Der zwölfjährige Chris rettet ausnahmslos alles und jeden, egal ob Vögel, Spinnen oder Omas, die die Straße überqueren. Die Retterei ist sein leidenschaftliches Hobby – nein, schlimmer, sie ist ihm in Fleisch und Blut übergegangen. Chris ist eine Art Superretter. Seit er als Vierjähriger bei seinem ersten Weihnachtsgottesdienst die Lobgesänge irrtümlich auf sich selbst bezog, kann er nicht anders.

Nur Titus, der neu in der Klasse ist und sich als Vampir ausgibt, will auf gar keinen Fall gerettet werden. Sein komisches Verhalten legt aber nahe, dass eine Rettung dringend nötig wäre. Chris und das neue Nachbarsmädchen Emma heften sich an seine Fersen und geraten in ein unglaubliches Abenteuer. Dabei wird ein Familiengeheimnis, das schwer und dunkel auf Chris’ Familie lastet, offenbar.

Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Übersetzer Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm. Seit 1995 übersetzt er Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlicht eigene Kinderromane, Gedichte und Geschichten für Kinder. Auf der Leipziger Buchmesse wurde er als »Lesekünstler des Jahres 2016« ausgezeichnet. »Naoura beherrscht die Kunst, schwere Stoffe auf leichte Weise zu erzählen« (Die Zeit).

In Kooperation mit dem JIZ (Jugendinformationszentrum)

Teilen
Informationen
ab 10
Datum
Mittwoch, 1.6.2016
Zeit
9.30 / 11.00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei
Ort
Literaturhaus
STA*-Club

nächste Termine

Michael Baltscheit © Stephanie Weiler
28.11.
auswärts
ab 6
Datum:
28.11.2017
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstraße 53
Karin Koch © privat
7.12.
ab 12
Datum:
7.12.2017
Zeit:
9.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Abschlusslesung Juli 2017 © Nils Jaspersen
24.1.
ab 14
Datum:
24.1.2018
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus